Trafostation Erdungsanlage: Was Sie wissen müssen

Trafostationen sind ein wichtiger Bestandteil der Stromversorgung. Sie transformieren die Spannung von Hochspannung auf Mittel- und Niederspannung, um sie für den Endverbraucher nutzbar zu machen.

Erdungsanlagen in Trafostationen dienen dazu, elektrische Energie abzuleiten und Personen und Geräte vor elektrischen Schlägen zu schützen.

Warum ist eine Erdungsanlage in Trafostationen wichtig?

  • Personenschutz: Die Erdungsanlage schützt Personen vor elektrischen Schlägen, indem sie im Fehlerfall den Strom ableitet.
  • Anlagenschutz: Die Erdungsanlage schützt die elektrischen Anlagen vor Überspannungen und Blitzschlägen.
  • Funktionssicherheit: Die Erdungsanlage sorgt für die Funktionsfähigkeit der elektrischen Anlagen.

Welche Arten von Erdungsanlagen gibt es?

  • Tieferder: Die Tieferder ist die am häufigsten verwendete Art der Erdungsanlage. Sie besteht aus einem oder mehreren Erdstäben, die in den Boden getrieben werden.
  • Fundamenterdung: Die Fundamenterdung nutzt das Fundament der Trafostation als Erdungselektrode.
  • Ringerder: Der Ringerder ist eine ringförmige Erdungsanlage, die um die Trafostation herumgelegt wird.

Welche Anforderungen muss eine Erdungsanlage erfüllen?

  • Erdungswiderstand: Der Erdungswiderstand muss so niedrig wie möglich sein, um einen ausreichenden Schutz zu gewährleisten.
  • Korrosionsschutz: Die Erdungsanlage muss vor Korrosion geschützt sein.
  • Wartung: Die Erdungsanlage muss regelmäßig gewartet werden.

Sie planen eine neue Trafostation oder möchten die Erdungsanlage Ihrer bestehenden Trafostation überprüfen lassen?

Dann sollten Sie sich an einen Fachmann wenden.

Kontaktieren Sie uns

Wir sind ein führender Hersteller von Trafostationen und bieten Ihnen ein breites Spektrum an Lösungen für Erdungsanlagen. Gerne beraten wir Sie kostenlos und unverbindlich.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zu Erdungsanlagen in Trafostationen finden Sie auf unserer Website.

Hinweis:

Dieser Artikel ist lediglich ein allgemeiner Überblick über das Thema “Trafostation Erdungsanlage”. Für eine konkrete Beratung sollten Sie sich immer an einen Fachmann wenden.

Vertiefte Artikel